aluplast

Ein Unternehmen mit Profil.

Innerhalb der letzten 30 Jahre hat sich der technologische Fortschritt in rasanter Weise beschleunigt. Gleichzeitig geben sich Kunden heute nicht mehr mit Standardlösungen zufrieden.

aluplast hat diese Herausforderung angenommen: ein frühzeitiges Erfassen von Trends und Strömungen sowie eine stete Innovationsbereitschaft ermöglichen es, flexibel und äußerst erfolgreich zu agieren.

Aus diesem Grund nimmt das Unternehmen eine herausragende Stellung ein – und das über die Grenzen Europas hinaus. Durch strategische Zukäufe sowie Wachstum aus eigener Kraft und die damit verbundene Gewinnung weiterer Marktanteile gehört aluplast national wie international zu den führenden Anbietern von Kunststoff- Profilsystemen. Innerhalb von 30 Jahren hat sich aluplast zum Global Player entwickelt – 24 Produktions- und Vertriebsniederlassungen weltweit sichern dem Unternehmen eine exzellente Positionierung am Markt.

Für die Zukunft sieht die Unternehmensgruppe beste Perspektiven, denn in einem vereinten Europa und in einer immer enger zusammenrückenden Welt sind gute Chancen für ein weiteres, gesundes Wachstum auch auf neuen Märkten garantiert. Dabei ist aluplast das einzige inhabergeführte Unternehmen in diesem Umfeld und kann dies auch für die Zukunft garantieren.

Die Unternehmerfamilie Seitz, engagierte und motivierte Mitarbeiter, ein über 30 Jahre bewährtes Know-how sowie zukunftsweisende Ideen setzen in der aluplast-Gruppe eine Dynamik frei, die alle Unternehmensbereiche durchdringt. „Wir von aluplast sind für kommende Herausforderungen bestens gerüstet und freuen uns, mit Ihnen gemeinsam den Weg in die Zukunft zu beschreiten.“ (Dirk Seitz, CEO).

Nachhaltigkeit & Qualität

Qualität hat bei aluplast die höchste Priorität, um

  • die optimale Kundenzufriedenheit zu erreichen.
  • die Lieferung von Produkten mit dem besten Preis/Leistungsverhältnis sicherzustellen.
  • unseren Vorsprung zum Wettbewerb zu sichern und auszubauen.
  • für unsere Mitarbeiter die Basis zur stetigen Verbesserung zu schaffen.

Dieser Qualitätsfokus spiegelt sich in unseren Prozessen, Systemen, Produkten, Innovationen und Dienstleistungen wieder. Dafür gestalten wir ein Umfeld, in dem wir unsere Mitarbeiter und unsere Lieferanten ermutigen, Mängeln vorzubeugen und immer eine hervorragende Leistung anzustreben.

Nachhaltigkeit und Umweltschutzmanagement

Ein umweltgerechter Produktionsprozess sowie nachhaltig gestaltete Arbeitsplätze sind konkrete Umweltleitlinien von aluplast, die sich auch in seinen umweltverträglichen Produkten widerspiegelt.

Aktiver Umweltschutz mit Kunststoff-Fenster

Durch die Verwendung in aluplast Kunststoff-Fenstersystemen ist eine hervorragende Produktqualität, eine lange Lebensdauer sowie ein Beitrag zur Schonung der Umwelt garantiert.

Auf Recycling bedacht

Bei dem für Fensterhauptprofile verwendeten Frischmaterial setzt aluplast grundsätzlich bleifreie Stabilisatoren auf Calcium-Zink-Basis ein. Durch den Einsatz dieser Stabilisatoren und durch das Engagement bei der „VINYL 2010“, das auch den Recyclateinsatz in Kunststoff-Fensterprofilen beinhaltet, ermöglicht aluplast somit die Herstellung sowie das Recycling von Kunststoff-Fenstersystemen auf ökologisch völlig unbedenkliche Weise.